Nordenham Museum

Radtag in Nordenham auf Emys Spuren

Geführte Rundtour führt zu den Stationen der Malerin (Achtung: geändertes Veranstaltungsformat!)

 

Auf die Spuren der Nordenhamer Malerin Emy Rogge geht es beim ersten „Radtag Wesermarsch“ am Sonntag, 4.Juli 2021: Nordenham Marketing & Touristik (NMT) lädt zusammen mit dem Lions Club „Emy Rogge“ zu einer geführten Radtour ein, die die Stationen ihres Lebens in der Unterweserstadt berührt.

Treffpunkt ist um 11 Uhr am Museum Nordenham, wo noch ein Blick in die Sonderausstellung zu Leben und Werk von Emy Rogge geworfen werden kann. Die Tour startet um 11.30 Uhr. Haltepunkte der rund 32 Kilometer langen Radtour sind Hof Picksburg, wo einst das Geburtshaus der Malerin stand, die Kirchen in Blexen und Atens, das ehemalige Wohnhaus der Familie Rogge an der Bahnhofstraße und das Rathaus Nordenham.

An diesen Stationen erzählen jeweils Mitglieder des Lions Clubs „Emy Rogge“, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Nordenham Karin Windheim-Czichon sowie NMT-Geschäftsführerin Ilona Tetzlaff ein wenig über die Malerin, der in Nordenham der der 41. frauenORT Niedersachsen gewidmet ist.

Mittags ist eine Rast geplant, bei der es einen kleinen Imbiss gibt. Die Gruppe wird gegen 15 Uhr am Museum zurückerwartet. Eine Anmeldung zur Tour auf dem „Emy Rogge Gedenkweg“ ist unter Tel. 04731 / 93 64 0 oder info@nordenham.net möglich.

 

 

Termine

hoch