hintergrundkarte
Beckermann

Galerie Luzie Uptmoor, Lohne (Foto: M. Beckermann)

26.11.2017

Lohne

Ausstellung  "...wie froh ich aus tiefstem Herzen bin, malen zu können - Luzi Uptmoor und Malerinnen ihrer Zeit aus dem Oldenburger Land"

Ausstellungsdauer:

26.11.2017 - 22.04.2018

Galerie Luzie Uptmoor,

im Industrie Museum Lohne

17.01.2018

Pewsum
Erzähltheater "Man muss es wagen"

Hermine Heusler-Edenhuizen, alias Kriso ten Doornkaat Koolman, erzählt aus ihren Lebenserinnerungen. Musikalisch wird das Erzähltheater umrahmt von Christine Schmidt-de Vries (Gesang) und Mattis Reinders am Piano.

18:30 Uhr
Rathaus Pewsum
Rathausstr. 1, 26736 Krummhörn-Pewsum
gemeinde@krummhoern.de
www.krummhoern.de
Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.

Weitere Angebote aus dem Lebendigen FrauenKalender Ostfriesland 2018

20.02.2018

Jever

Salon im Schloss: "Maria hat die Hosen an"

Wissenswertes, lustiges und ansprechendes über die "Hose der Frauen" ist an diesem Abend Thema. Prof. Dr. Antje Sander gibt eine kulturhistorische Einführung, weitere Informationen über die Hose als Befreiung der Frauen werden aufgezeigt.

20:00 Uhr
Schlossmuseum Jever, Steinsaal
Schlossplatz, 26441 Jever

Eintritt: 3 €
Kontakt: Elke Rohlfs-Jacob, Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Friesland
Tel.: 04461 - 9 19 61 61, e.rohlfs-jacob@friesland.de
www.maria-von-jever.de

Weitere Angebote aus dem Lebendigen FrauenKalender Ostfriesland 2018

07.04.2018,

Emden

Tagesexkursion "Hest Tîd - kumst mit na Emden?"

Ein Frauenweg zur Zeit des 19. Jahrhunderts von Norden nach Emden.

09:00 Uhr

ab: Johannes a Lasco Bibliothek,

Kirchstr. 22, 26721 Emden

Kontakt und Anmeldung zur Tagesexkursion: Okka Fekken
Gleichstellungsbeauftragte Stadt Emden
Tel.: 04921 - 87 12 99, fekken@emden.de
www.emden.de

Weitere Angebote aus dem Lebendigen FrauenKalender Ostfriesland 2018

08.04.2018,

Emden

Gedenkgottesdienst für die Kirchenhistorikerin Antje Brons

10:00 Uhr

Mennonitengemeinde zu Emden
Brückstraße 74, 26721 Emden


Weitere Angebote aus dem Lebendigen FrauenKalender Ostfriesland 2018

13.04.2018

Verden

Festakt 10 Jahre frauenORTE Niedersachsen

18.00 bis 21.00 Uhr

Deutsches Pferdemuseum Verden (Aller),
in Kooperation mit dem Kreisfrauenrat Verden und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Verden

14.07.2018

Mariensee

Konzert »Herr Christ, der einge Gotts Sohn«, Von Frauenmystik zur Bachkantate

19:30 Uhr
Kloster Mariensee, Klosterkirche

Mit den Oxford Bach Soloists

Die Oxford Bach Soloists, ein junges englisches Spitzenensemble mit historischer Aufführungspraxis werden den Wurzeln des Chorals in der mittelalterlichen Liturgie nachspüren und dann in all seinen Wandlungen vom Reformationschoral bis hin zur Bachkantate vorstellen. Weitere Infos unter kloster-mariensee.de

Leitung: Tom Hammond-Davies
Konzeption und Texte: Alex Lloyd und Henrike Lähnemann, Oxford

s. a. NDR Kultur Buch S. 233

Mit anschließenden Umtrunk. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.


Hinweis: Um 18 Uhr findet eine öffentliche musikalische Vesper statt, die gemeinsam mit den Oxford Bach Soloists gestaltet wird.

 

31.08.2018

Leer

Lesung "Tür an Tür mit der Grande Dame der plattdeutschen Literatur"

Lesungen aus den Werken von Wilhelmine Siefkes, in ihrem ehemaligen Wohnhaus, mit bekannten Persönlichkeiten aus Ostfriesland.

19:00 Uhr
Großer Oldekamp 2, 26789 Leer

Kontakt und Anmeldung: Tomke Hamer
Gleichstellungsbeauftragte Stadt Leer
Tel. :04 91 - 97 82 - 3 15 oder 0491 - 9 78 23 15, tomke.hamer@leer.de
www.leer.de

Weitere Angebote aus dem Lebendigen FrauenKalender Ostfriesland 2018

01.09.2018

Leer

Lesung "Tür an Tür mit der Grande Dame der plattdeutschen Literatur"

Lesungen aus den Werken von Wilhelmine Siefkes, in ihrem ehemaligen Wohnhaus, mit bekannten Persönlichkeiten aus Ostfriesland.

19:00 Uhr
Großer Oldekamp 2, 26789 Leer

Kontakt und Anmeldung: Tomke Hamer
Gleichstellungsbeauftragte Stadt Leer
Tel. :04 91 - 97 82 - 3 15 oder 0491 - 9 78 23 15, tomke.hamer@leer.de
www.leer.de

Weitere Angebote aus dem Lebendigen FrauenKalender Ostfriesland 2018

19.10.2018

Norden

"Recha Freier und die Kinder der Villa Emma"

Orgelkonzert mit Oren Kirschenbaum zu Werken von J.S. Bach und norddeutschen Meistern im Gedenken an Recha Freier. Vor dem Konzert berichtet Klaus Voigt über „Recha Freier und die Kinder der Villa Emma in Nonatola“. Eines dieser Kinder war der Vater von Oren Kirschenbaum.

20:00 Uhr

Ludgeri-Kirche Norden
Am Markt, 26506 Norden

Eintritt frei, um Spenden für "Ökumenischer Arbeitskreis Synagogenweg Norden e. V." wird gebeten.

Kontakt: Elke Kirsten, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Norden
Tel.: 04931 - 92 34 07, elke.kirsten(at)norden.de,
www.norden.de

Weitere Angebote aus dem Lebendigen FrauenKalender Ostfriesland 2018